Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Entstehungsgeschichte und Betrieb

An der Universität Graz wurden seit 1998, mit der Gründung des Universitätslehrgangs ‚Interdisziplinäre Gerontologie‘, wichtige Impulse in der gerontologischen Lehre gesetzt. In der gerontologischen Forschung arbeiten WissenschaftlerInnen an vielfältigen Themen, die sich aus der Perspektive ihrer jeweiligen Fachgebiete ergeben.

 

Bis zur Gründung der Koordinationsstelle Alter(n) fehlte ein Ort, wo diese vielfältigen Aktivitäten zum Thema "Alter(n)" in Lehre und Forschung zusammengeführt, fachübergreifend diskutiert, interdisziplinär weiterentwickelt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

 

Eine Anschubfinanzierung durch das Vizerektorat für Forschung und Nachwuchsförderung ermöglichte den Betrieb der Koordinationsstelle Alter(n) von April 2014 - März 2016.

Kontakt

Dr. Claudia Stöckl Telefon:+43 (0)316 380 - 2602

Web:koordination-altern.uni-graz.at

Merangasse 70, 8010 Graz

Veranstaltungen

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.